Projektbeschreibung

Aufwendige Sanierung eines denkmalgeschützten Mehrfamilienhauses in Leipzig Schleußig.
10 wunderschöne Eigentumswohnungen mit modernstem Innenleben.

Schnorrstraße, Leipzig – Eckdaten

Grundstücksgröße

400 m²

Bruttogeschossfläche

1.396 m², davon 825 m² Wohnfläche

Gesamtbaukosten

1,6 Mio € (ohne Objektkosten und Finanzierung)

Gebäudetyp

  • Umbau und Sanierung des denkmalgeschützten Mehrfamilienhauses in 10 Eigentumswohnungen
  • Dachgeschoßausbau unter Anhebung des Dachstuhles
  • Einbau eines Aufzuges und Anbau von zwei hofseitigen Balkonanlagen
  • bedingt durch eine lange Leerstandszeit und vom Voreigentümer ausgeführte bauliche Veränderungen waren große konstruktive Maßnahmen erforderlich, die zerstörten historischen Bauelemente wurden wiederhergestellt und das Treppenhaus ist nach Denkmalauflagen restauriert
  • Erneuerung aller haustechnischen Anlagen

Leistungen

  • Projektsteuerung – Projektstufe 1 bis 5 im Sinne §205 AHO und auch Bauleitung (LP 5 bis 8 gem. HOAI)

Zeitraum

  • Baugenehmigung 04/2018
  • Realisierung 12/2018 bis 12/2019